Aufrufe
vor 6 Monaten

Premio Tuning Schweiz Katalog 2022 - deutsch

  • Text
  • 2022
  • Zubehör
  • Fahrwerk
  • Carstyling
  • Autotuning
  • Veredelung
  • Audi
  • Dunlop
  • Felgen
  • Pflegemittel
  • Automobil
  • Farben
  • Inklusive
  • Goodyear
  • Reifen
  • Schwarz
  • Premio
  • Tuning
  • Lochkreis
  • Zoll
Ob Benziner oder Diesel, Hybrid oder Elektro: Egal mit welcher Antriebsform Du aktuell unterwegs bist – im Premio Tuning Katalog findest Du reichlich Inspirationen zum Individualisieren Deines Fahrzeugs. Auf 148 Seiten findest Du in gebündelter Form zahlreiche Anregungen für Umbauten sowie jede Menge Informatives und Unterhaltsames. Mit über 140 Felgen- Variationen zeigen wir aufs Neue eines der umfangreichsten Felgenprogramme in der Schweiz. Premio Tuning macht die Strassen sicherer. Unsere bunte Produktpalette, gespickt mit Neuheiten und Trends, bietet Dir Inspiration, um kreativ zu werden und zeigt, was alles im Rahmen der Schweizer Verkehrsregelnverordnung(VRV) und der Verordnung über die technischen Anforderungen an Strassenfahrzeuge (VTS) möglich ist. VRV, VTS und Tuning? Ein Widerspruch? Mitnichten! Deshalb findest Du in der 2022er-Auflage unseres Kataloges ausschliesslich Qualitätsprodukte namhafter Lieferanten. Wir liefern Umbauideen! Für die kompetente Beratung, den Verkauf und den fachgerechten Einbau zeichnen über 75 Partner in der ganzen Schweiz verantwortlich – bestimmt auch in deiner Nähe. Schau einfach auf unserer Webseite vorbei: www.premio.ch

PREMIO.MAG SMUDO UND

PREMIO.MAG SMUDO UND FOUR MOTORS NACHHALTIG MIT DER RONAL R70-BLUE UNTERWEGS Die RONAL GROUP gehört zu den Partnern, die Four Motors – den ersten nachhaltigen Rennstall Deutschlands – mit ihren Produkten ausrüsten und auf dem Weg zu einem nachhaltigen Motorsport begleiten. Die klimaneutralen Räder RONAL R70-blue wurden bereits mehrfach von der Crew auf der anspruchsvollsten Rennstrecke der Welt, der Nürburgring Nordschleife, unter Höchstbelastung getestet. 016

PREMIO.MAG Der Rennstall Four Motors ist seit 2003 auf nachhaltige Mobilität spezialisiert. In den eigens konfigurierten Bioconcept-Cars nehmen Smudo, Mitglied der Fantastischen Vier, Teamchef und Ex-DTM-Fahrer Thomas von Löwis sowie weitere Fahrerkollegen an der Nürburgring Langstreckenserie (NLS) und dem internationalen 24h-Rennen teil. Die RONAL GROUP steuert mit ihrem RONAL R70-blue das weltweit erste CO 2 -neutrale Rad zum Gesamtkonzept von Four Motors bei. Für den Einsatz auf den Bioconcept-Cars wurden Extra-Anfertigungen in 18 Zoll in der sportlichen Oberfläche Jetblack hergestellt, die zudem mit einem weissen Schweif und dem blauen PLAN- BLUESchriftzug versehen wurden. Weiterer Pluspunkt des RONAL R70-blue Rads: Es wurde kürzlich vom TÜV Rheinland zertifiziert. Dieser führte eine kritische Prüfung des Product Carbon Footprint Berichts, der von der RONAL GROUP angefertigt wurde, gemäss dem internationalen Standard DIN EN ISO 14067:2019 durch. Ergebnis: Mit dem RONAL R70-blue können die CO 2 eq.-Emissionen gegenüber einem Standardrad um mehr als 60 % bei der Herstellung gesenkt werden. „In unserer geliebt-gefürchteten Grünen Hölle zeigen wir, dass nachhaltige Mobilität und Fahrspass sich nicht ausschliessen“, so Rennfahrer Smudo. „Räder sind ein wichtiger sicherheitsrelevanter Teil eines Fahrzeugs. Im Motorsport müssen sie nicht nur gut aussehen, sondern auch besonders robust sein. Die R70-blue der RONAL GROUP haben im Rennen gezeigt, dass Räder aus wiederverwertetem Aluminium genauso beständig sind wie diejenigen aus Primäraluminium, in der Herstellung aber viel weniger CO 2 - Emissionen verursachen. Eine super Sache!“ BESUCHE UNSERE WEBSEITE 017